Shop

Winfried Dalferth
Von Wegen

Ein geistliches Lesebuch
150 Seiten, gebunden, Großdruck, Format 21 x 15 cm
Baier Verlag Crailsheim 2014
ISBN 978-3-942081-36-8
 EUR 19,90

zum Bestellformular

Eine Auswahl von Predigten, Andachten und Besinnungen mit den dazugehörigen Bibeltexteten in der revidierten Luther-Übersetzung. Insbesondere die kürzeren Texte sind auch für Andachten in Gemeindekreisen verwendbar. Hier wird erzählt von Wegen, die über den sichtbaren Horizont hinaus weisen.

Presse Geistliches Von Automobil bis zugestimmt Hohenloher Tagblatt

Presse Ein Mann der Ordnung denkt Hohenloher Tagblatt

Von Wegen Buchbesprechung von Ulrich Wildermuth

 

______________________________________________________________

Winfried Dalferth, Anja Lechner, Konrad von Streit
Kirchen im Bezirk Crailsheim
Eine Vorstellung von Kirchen und Persönlichkeiten,
 erschienen zum Jubiläum 500 Jahre Reformation.
148 Seiten mit zahlreichen überwiegend farbigen Abbildungen, 1. Auflage 2016, gebunden, Format A5,, BPB Baier Verlag Crailsheim, ISBN 978-3-942081-46-7
EUR 14,90
zum Bestellformular


Aus Anlass des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ in 2017 ist das Buch „Kirchen im Bezirk Crailsheim“ entstanden. Darin wird aufgezeigt, wie reformatorische Impulse unterschiedliche Innovationen in Kirchen und Gemeinden ausgelöst haben. Die Entwicklungen spiegeln sich vor allem in den Kirchengebäuden und ihren Veränderungen. Deshalb liegt hier der Schwerpunkt. Ergänzend wurden auch Persönlichkeiten aufgenommen, die sich von reformatorischen Impulsen haben verändern lassen. Dabei mussten die Autoren notgedrungen exemplarisch vorgehen.

Die Autoren sind:
Dr. Winfried Dalferth, bis Sommer 2016 Dekan in Crailsheim,
jetzt im Ruhestand in Öhringen.
Anja Lechner MA, Kunstwissenschaftlerin / Baudenkmalpflege.
Konrad von Streit MA, Historiker und Philosoph,
Pfarrer zur Dienstaushilfe beim Dekan.

Das Buch „Kirchen im Bezirk Crailsheim“ dokumentiert den Reichtum lokaler Geschichte, die eine erhebliche Weiterentwicklung durch die Reformation erfahren hat. Oftmals wurde sie die Grundlage heutiger Entwicklungen. Die genannten Persönlichkeiten können nur andeuten, dass es noch Vieles zu entdecken gibt, wie Menschen sich vom Glauben formen ließen mit dem Ziel, diesem Hand und Fuß zu geben.

Presse Kirchliche Entdeckungsreise Kirchenbuch Hohenloher Tagblatt Crailsheim

_____________________________________________________________

Martin Brecht
Adam Weiß
Der Crailsheimer Reformator

58 Seiten mit zahlreichen Abbildungen großenteils in Farbe, Auflage 2011, Gebunden , Format ca. A5, 60 S.
BPB Baier Verlag Crailsheim ISBN 978-3-942081-08-
EUR 5,00
zum Bestellformular

Crailsheim war eine der Städte in Süddeutschland, die sich der Reformation Martin Luthers schon sehr früh angeschlossen haben. Dabei spielte Adam Weiß, Sohn des Crailsheimer Bürgermeisters und Theologieprofessor in Mainz eine herausragende Rolle. Nach seiner Berufung auf die Pfarrstelle der Johanneskirche 1521 predigte er im evangelischen Sinne und setzte nach und nach gegen nicht geringe Widerstände die Reformation durch.

Der renommierte Kirchengeschichtler Prof. Dr. mult. Martin Brecht skizziert im leicht lesbaren und reich bebilderten Buch den Crailsheimer Reformator.

Mit Beiträgen von Dekan Dr. Winfried Dalferth, und Stadtarchivar Folker Förtsch.

____________________________________________________________

Daffy
Folksongs im Gesangbuch – CD

Eingespielt auf verschiedenen Stereo-Gitarren ohne Begleitband.
47 Musiktitel (!),
Gesamtspielzeit 72:22 min.
Begleitbuch mit Capodasterangabe und Begleitgriffen zum Nachspielen.

Restauflage EUR 9,90
zum Bestellformular

Die CD für Genießer: Sonntags als Hintergrundmusik.
Die Lern-CD für Gitarrespieler: CD anhören, Capodaster wie angegeben anlegen und nach den beigegebenen Griffen mitspielen. Dann entsteht die Liedmelodie beim Zupfen fast wie von selbst. Es kann jederzeit zwischen Choralpicking mit Melodie und Schlaggitarre gewechselt werden.
Die CD im Gottesdienst: Ist kein Organist, Posaunenchor oder Gitarrist zur Liedbegleitung vorhanden, kann die CD zur Begleitung des Gemeindegesangs eingesetzt werden. Tempo und Tonhöhe wie im Evangelischen Gesangbuch

Musterseite des Einlegers:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________________________________

Traugott Hascher
Die Mitte, ein Region zeigt Gesicht,
Menschen und Geschichten aus Heilbronn-Franken.
Mit Fotografien von Roland Bauer
280 Seiten, kartoniert, Format 21 x 15 cm,
pVS – pro Verlag und Service GmbH & Co. KG, Schwäbisch Hall, 2016
ISBN 978-3-9817688-2-4
EUR 14,90
zum Bestellformular

Das Buchprojekt „Die Mitte“ führt mitten ins Leben. Dr. Traugott Hascher motivierte zahlreiche Persönlichkeiten aus Hohenlohe, Ihre Gedanken zur Mitte und ihr Verständnis von Mitte zu Papier zu bringen. Das Ergebnis lässt sich sehr gut lesen und ist ein persönlicher Regenbogen von Lebenserfahrung in weitestem Sinne. Denn überall kommt es nur so ähnlich, wie man es sich denkt. Eindrückliche Portrait-Fotografien von Roland Bauer geben den Persönlichkeiten ein Gesicht.
Mit dabei ist Dr. Winfried Dalferth.

_____________________________________________________________

Winfried Dalferth
Christliche Popularmusik als publizistisches Phänomen
Entstehung, Verbreitung, Rezeption;
Studien zur christlichen Publizistik, Band II,
Christliche Publizistik Verlag (CPV), Erlangen 2000.
ISBN 978-3-933992-01-7

EUR 25,00
zum Bestellformular

Aus dem Inhalt:
Popmusik in Europa und USA im 19./20. Jahrhundert
Musikentwicklung und Massenmedien (vom Phonograph zur CD, von der Laute zur E-Gitarre…)
Die drei Entwicklungsphasen der christlichen Popularmusik
Religion und Musik (Rockkonzerte als säkulare Gottesdienste, Okkultrock…)
Christliche Popularmusik als Kommunikation des Evangeliums (Kommunikationsforschung; theologisch-publizistische Texte und musikjournalistische Ansätze)
Die Theologie der neuen Songs
Zur kirchlichen Integration der christlichen Popularmusik: Überlegungen zu Aufgabenfeldern der Gemeinde und kirchlichen Strukturen

Rezension in Theologische Literaturzeitung 127

Rezension Prof Bruno Tetzner

_____________________________________________________________

Mundartpfarrer Willi Mönikheim, Liedermacher Daffy
Dr Herrgodd kou a „Hohelohisch“ 2
Schöpfung, Sintflut, Turmbau zu Babel
CD mit Textheft im hohenloher Dialekt, 12 Seiten.
ISBN 978-3-942081-37-5
EUR 9,90
zum Bestellformular

Die Mundartpredigten von Willi Mönikheim laden ein zum aufmerksamen Zuhören. Die warmen Zwischentöne des hohenloher Dialektes lassen neue Farben der biblischen Erzählungen aufleuchten. Das ausführliche Textheft hilft, falls doch Verständnisprobleme auftreten sollten.
Dazwischen erklingen Gitarrenchoräle und neue geistliche Lieder ausschließlich instrumental. Daffy spielt auf verschiedenen Gitarren. Anklänge an Folkblues und liturgisch-meditative Musik sind unüberhörbar.

2013 Dr Herrgott kou a Hohelohisch Flyer-CD Moenikheim

____________________________________________________________

 

Volker Teich, Winfried Dalferth
Der evangelische Gottesdienst in Württemberg
Mit einem Geleitwort von Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July
40 Seiten farbig gestaltet, zahlreiche Abbildungen 1. Auflage 2012 broschiert Format: 17 x 24,5 cm
Stärke 10mm
ISBN 978-3-7668-4206-0
EUR 6,95
ab 10 Ex. EUR 5,95
ab 25 Ex. EUR 4,95
zum Bestellformular
Autoren:

  • Volker Teich ist Dekan in Schorndorf, Mitglied der Synode der EKD, Mitlied der Landessynode in Württemberg und gehört dem Landeskirchenausschuss der Landeskirche an.
  • Dr. Winfried Dalferth ist Dekan in Crailsheim und Vorsitzender des Ausschusses für Kirche, Gesellschaft und Öffentlichkeit der Landessynode.

Dieses Heft beschreibt detailliert den Ablauf des württembergischen Sonntagsgottesdienstes und hilft so, die Liturgie besser zu verstehen und den Gottesdienst bewusster zu feiern. Gut geeignet als Geschenk zum Kircheneintritt, im Kirchengemeinderat oder im Gemeindedienst.

Über Gottesdienste wird viel geschrieben: Zweitgottesdienste, Jugendgottesdienste und viele weitere Sonder- und Zusatzformen stehen dabei im Mittelpunkt. Der regelmäßige Sonntagsgottesdienst führt dagegen ein Schattendasein; er wird immer noch von vielen Menschen selbstverständlich gefeiert, ohne dass über sein Wesen und seine Gestalt besonders nachgedacht würde. Das vorliegende Heft nimmt den ganz normalen württembergischen Sonntagsgottesdienst in den Blick: Die Autoren beschreiben den Ablauf und erklären Schritt für Schritt, was geschieht und welche Bedeutung die einzelnen Elemente haben. Sporadische Gottesdienstbesucher erhalten so eine wertvolle Einführung in den Gottesdienstablauf, und regelmäßigen Gottesdienstbesuchern helfen die kenntnisreich und verständlich geschriebenen Erläuterungen, manchen verborgenen Schatz in der Liturgie zu entdecken und bewusster zu feiern. Alle Texte sind pointiert und allgemein verständlich geschrieben. Zahlreiche Fotos veranschaulichen das Beschriebene und zeigen überdies einige Kostbarkeiten aus Württembergs Kirchen. Ein kurzer Überblick über die Geschichte des Gottesdienstes in Württemberg, ein kleines Begriffslexikon und eine Einführung in den Ablauf des Kirchenjahres runden den äußerst hilfreichen Inhalt ab.

____________________________________________________________

Taufe
Ein Begleit-Heft für Eltern und Paten
Erarbeitet von Winfried Dalferth, Philippus Maier, Gerhard Ruhl, Monika Schnaitmann und Volker Teich; 24 Seiten, durchgehend farbig gestaltet, geheftet, Format 16,5 x 24 cm.
ISBN 978-3-7668-4221-3
EUR 6,50
ab 10 Ex. EUR 5,95
ab 25 Ex. EUR 5,50
zum Bestellformular

Dieses Heft wurde geschrieben, um Eltern sowie Patinnen und Paten bei ihren Fragen rund um die Taufe zu beraten und sie zu begleiten. Was bedeutet die Taufe? Was geschieht in der Taufe? Was bedeutet es, Pate / Patin zu sein? Wie ist der Ablauf eines Taufgottesdienstes? Wie gestalten wir das Tauffest in der Familie? Die vielen praktischen Vorschläge, Anregungen und Tipps sind gedacht als eine Art Entdeckungsreise zum Sinn und zur Bedeutung der Taufe.

____________________________________________________________

 

KU elementar
Das Werkbuch
(mit CD-ROM)
Arbeitsmaterialien für den Konfirmandenunterricht von:
Gerhard Kraft (Hg.) Erarbeitet von Winfried Dalferth, Bärbel Danner, Sabine Gruber-Dürr, Hartmut Häcker, Gerhard Kraft, Philippus Maier, Peter Pfitzenmaier, Gerhard Ruhl, Monika Schnaitmann, Wolfgang Schöllkopf und Volker Teich
2008, 144 Seiten, ISBN 978-3-7668-4041-7
EUR 30,50
zum Bestellformular
Das Werkbuch bietet für jede Doppelseite des Arbeitsbuchs didaktisch-methodische Informationen und Arbeitsblätter/Kopiervorlagen, die die Themen im Arbeitsbuch aufnehmen, vertiefen und erweitern. Die beiliegende CD-ROM enthält sämtliche im Buch vorhandenen Kopiervorlagen sowie zusätzliche Materialien zum individuellen Anpassen und Ausdrucken.

KU elementar Werkbuch Inhaltsverzeichnis

______________________________________________________________

KU elementar
Das Arbeitsbuch
für die Konfirmandenzeit
Arbeitsmaterialien für den Konfirmandenunterricht von:
Gerhard Kraft (Hg.) Erarbeitet von Winfried Dalferth, Bärbel Danner, Sabine Gruber-Dürr, Hartmut Häcker, Gerhard Kraft, Philippus Maier, Peter Pfitzenmaier, Gerhard Ruhl, Monika Schnaitmann, Wolfgang Schöllkopf und Volker Teich
1, Auflage 2008, 112 Seiten mit 9 sw- und 176 farbigen Abbildungen, ISBN 978-3-7668-4040-0

EUR 11,95
ab 10 Ex. EUR 10,95
ab 25 Ex. EUR 9,95
zum Bestellformular
KU elementar – der neue Kurs für die Konfirmandenzeit Das Buch bietet viel Platz zum persönlichen Aneignen: Die Konfirmanden können eintragen, ausfüllen. gestalten u.v.m. sodass das Arbeitsbuch im Laufe der Konfirmandenzeit immer mehr zu „ihrem“ Buch wird. Die Gliederung orientiert sich an den drei Artikeln des apostolischen Glaubensbekenntnisses.

KU elementar Arbeitsbuch Inhaltsverzeichnis

______________________________________________________________

 

Konfirmation
Ein Begleit-Heft für Eltern
Erarbeitet von Sabine Gruber- Dürr, Hartmut Häcker, Gerhard Kraft +, Gerhard Ruhl, 3. Aufl. 2012, 24 Seiten, durchgehend farbig gestaltet, geheftet. Format 16,5 x 24 cm
ISBN 978-3-7668-4042-4
EUR 6,50
ab 10 Ex. EUR 5,95
ab 25 Ex. EUR 5,50
zum Bestellformular

Dieses Heft wurde für Eltern geschrieben, die ihr Kind in der Konfirmandenzeit bewusst begleiten wollen. Es stellt die Themen vor, mit denen sich der Konfirmandenunterricht befasst, und bietet hilfreiche Informationen zum Ablauf der Konfirmation. Viele praktische Vorschläge und Tipps für die Vorbereitung und Gestaltung der Familienfeier machen das Heft zu einem wertvollen Ratgeber.

______________________________________________________________

 

Winfried Dalferth
Und er rührte sie an …
Mit biblischen Erzählfiguren Glauben gestalten, erfahren, feiern
192 Seiten, davon 16 Farbseiten, Paperback, Format DIN A5
Verlag Junge Gemeinde (mit Lahn Verlag), ISBN 3-7797-0367-X

Derzeit leider vergriffen!

Die Arbeit mit biblischen Erzählfiguren erfreut sich wachsender Beliebtheit. Die vielen Möglichkeiten für die katechetische Arbeit in Gemeinde und Schule, in Gottesdiensten, bei religiösen Freizeiten und in der Gruppenarbeit werden in diesem Buch praxisnah beschrieben.

Die biblischen Erzählfiguren lassen sich nicht nur bewegen, sondern sie bringen etwas in Bewegung, wenn man mit ihnen biblische Texte darstellt. Die Figuren sprechen Erwachsene ebenso an wie Kinder. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten werden in diesem Buch anhand von Beispielen und Fotos erläutert. Dazu haben zahlreiche katholische und evangelische Autorinnen und Autoren Beiträge geliefert.

In einem zweiten Teil des Buches stellt Winfried Dalferth die Entwicklungsgeschichte der Figuren von ihren Anfängen in der Schweiz über ihre Verbreitung in Deutschland bis zur heutigen Figurenarbeit in Europa und Übersee dar. Die Herstellung der Figuren erfordert einiges handwerkliche Geschick und gelingt am besten unter Anleitung einer ausgebildeten Kursleiterin. Das Buch gibt Hinweise auf Adressen und Materialien.

____________________________________________________________

 

Kursbuch Gitarre, Grundkurs
ein Lernprogramm zum Gitarre spielen lernen mit Gospels und neuen geistlichen Liedern.
Zusammengestellt von: Andreas Braun, Winfried Dalferth, Klaus Göttler, Heiko Möller, Hartmut Naumann, Friedrich Rößner, Wolfgang Tost
EUR 6,15
zum Bestellformular

Hrsg. von der Arbeitsgemeinschaft Gitarre in der Evang. Kirche in Deutschland (AGG e.V.), im Auftrag der, Arbeitsgemeinschaft Musik in der Evang. Jugend in Deutschland (AGM e.V.), gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. A4, 41 Seiten.

Gitarrenkursleiter/innen (Tutor/innen) erhalten hier praktische Hilfen zur Durchführung von Gitarrenkursen für Anfänger. Erste Reaktionen: „Wenn wir das früher gehabt hätten, hätten wir uns sehr viel Arbeit ersparen können.“ Pro Seite – ein Thema, z.B. Gitarrentypen, Zubehör, Handhaltung der rechten/ linken Hand, Stimmen, Saitenlehre, Akkordtabelle, Quintenzirkel, Barreakkord, Schlagtechniken, Zupftechniken, Capodaster, Lernlieder… und vieles mehr.

_____________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

Gitarrenbuch zum Evang. Gesangbuch
Im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland,
2 Bände (224 und 256 Seiten).

Hrsg. von Herbert Beuerle, Winfried Dalferth, Michael Dragic, Dorothea Monninger, Pit Prawitt und Ursula Witzel,
4farbiger Leineneinband, A4 – Format
EUR 36,00
zum Bestellformular
Leichte bis mittelschwere, musikalisch und kompositorisch interessante Sätze zu 258 Melodien (für 364 Lieder). Zu jeder Melodie Vorspiel, Begleitsatz, Solosatz. Akkordbuchstaben, Liedtexte, Grifftabelle, Fingersätze, Anschlagsarten, Schlagmuster, Griffbilder, Kapodaster – Angaben. Im Vorwort Tipps zum Singen und Begleiten, Hinweise zur Verstärkertechnik.

______________________________________________________________

 

Gitarrenchoral- und Liederheft Nr.1
Hrsg. von der Interessengemeinschaft Liedermacher (IG LIMA) in der EKD (heute Arbeitsgemeinschaft Gitarre – AGG e.V.), DIN A 5, 64 Seiten, ISBN 3-7797-0313-0
Restauflage  EUR 2,90
zum Bestellformular
Choräle, neue geistliche Lieder und liturgische Stücke sind hier ideal für Gitarrenchoral – Einsteiger bearbeitet. Die Liedauswahl geht quer durchs Kirchenjahr. Tabulaturen und Noten, Kapodasterangaben, Einführung ins Tabulaturspiel, Hinweise zum Umgang mit Mikro, Tonabnehmern, Verstärkern.

_____________________________________________________________

 

Gitarrenchoral- und Liederheft Nr.2, Advent/Weihnachten
Hrsg. von der Interessengemeinschaft Liedermacher (IG LIMA) in der EKD (heute Arbeitsgemeinschaft Gitarre – AGG e.V.), DIN A 4, 104 Seiten, ISBN 3-7797-0327-0
Restauflage EUR 4,90
zum Bestellformular
Dank einer neuartigen Satztechnik sind Tabulatur-, Notensätze und Fingerbords in einem einzigen System dargestellt. Das Buch enthält die 45 bekanntesten Advents- und Weihnachtslieder für Gitarre bearbeitet. Griffe mit Griffbilder für Anfänger, Tabulaturen, Noten, Texte, Kapodasterangaben, Zupfmuster (Pickings) und einer Einführung ins Tabulaturlesen.

_____________________________________________________________

 

Daffy
Merk-Würdiges – MC


Restauflage EUR 2,90
zum Bestellformular
Aktuelle Lieder von Daffy, Liedermachersongs in der Tradition von Folk- und Gospelsongs, mit Texten, die herausfordern.

Die Texte sind beigefügt.

 

_____________________________________________________________