FII e.V.

Der Förderverein Inklusionsschule Irbid e.V. hat jetzt eigene Webseiten: www.fii-ev.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Logo-FII-horizontal-02-nur-Schild-679x1024.jpg

Coronavirus und die AES
Samir schreibt am 20.03.2020 an die FII-Geschäftsstelle:

Wir fasten und beten viel für die Situation mit der Hoffnung auf eine baldige Veränderung. Wir wollen daher nicht murren und es aus seiner Hand nehmen.

Bei uns unterscheidet sich der Zustand nicht groß vom Deutschland, mit Ausnahme das es noch mehr Lebensmittel in den Supermärkten gibt. Nicht existentiell notwendige Geschäfte sollen eigentlich geschlossen werden, wobei sich nicht jeder daran hält. Dieselbe Situation herrscht mit dem öffentlichen Verkehr. Aus diesem Grund, wurden ab heute noch strengere Kontrollen eingeführt. Ob auch schon Strafen verhängt wurden, ist mir noch unbekannt.

Die Grenzen der Stadtbezirke sind auch geschlossen worden. Wir kommen also erstmal nicht aus Irbid raus und Flugzeuge kommen in der Regel oder ohne spezielle Genehmigung ebenfalls nicht rein oder raus.

Die Schule findet zurzeit auch nicht statt, wegen des Versammlungsverbots. Festgelegt wurde es erstmal auf 2 Wochen, aber die Coronafälle nehmen in Jordanien, trotz der Vorkehrungen zu. Vielleicht wird diese Frist demnach verlängert.

Die Schüler bekommen in dieser Zeit Unterricht übers Internet und/oder Fernsehen.

Marie Ann und auch die anderen beiden Volontärinnen haben schon vor einiger Zeit intensiven Kontakt zum Auswärtigen Amt der deutschen Botschaft aufgenommen. Aufgrund der Grenzschließungen wurden die Drei gestern von einem Auto der deutschen Botschaft abgeholt und nach Amman in ein Apartment gebracht, dass sie erstmal aus eigener Tasche zahlen müssen. Dort bleiben sie, bis sie hoffentlich bald ein Flugzeug nach Deutschland bringt. Wie lange das dauern wird, wissen wir jedoch leider nicht. Auch hier können wir nur dafür beten, dass es bald sein wird!

Ich hoffe sehr, dass sich die Lage bald etwas beruhigt hat, aber natürlich nehmen wir es aus Gottes Hand.

Ich bete für eure Gesundheit! Alles Liebe und Gottes Segen,

Reverend Samir Esaid
School Administrator

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Logo-FII-horizontal-02-nur-Schild-679x1024.jpg

Der FII e.V. freut sich sehr, dass die Arab Episcopal School (AES) beim Zero-Projekt der UN zu den  Gewinnern 2020 zählt! Wir gratulieren Samir Esaid und Sabah Zurikat von Herzen!

Samir Esaid und Sabah Zurikat freuen sich über die Urkunde

Hier erfahren Sie Näheres: Zero Projekt mit Gewinner AES

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Logo-FII-horizontal-02-nur-Schild-679x1024.jpg

Fotowettbewerb
von unserem Kooperationpartner Bibelerlebniswelt:

BEW_Poster_Fotowettbewerb_Jordanien_0120

Bibelerlebniswelt Prospekt A

Bibelerlebniswelt Prospekt B

Einsendeschluß ist 10. Mai 2020.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Logo-FII-horizontal-02-nur-Schild-679x1024.jpg

Spendenbescheinigungen bzw. Zuwendungsbescheinigungen: Immer wieder kommt die Frage auf: Wie lautet die Bankverbindung des Fördervereines Inklusionsschule Irbid  – FII e.V.?
Deshalb hier die Bankverbindung:

FII e.V.
Volksbank Hohenlohe e.G.
IBAN: DE96 6209 1800 0344 2820 07
BIC: GENODES1VHL

Hier Informationen über die Zuwendungsbescheinigung
zum Herunterladen:

Spende Bankverbindung 02

Danke für Ihre Unterstützung!

 

=====================================================

Flyer 2020

Flyer AES 2018

Jahresendnewsletter 2019

Osternewsletter 2019

Herbstnewsletter 2019

Jahresendnewsletter 2019

Weitere Newsletter siehe: www.fii-ev.de

===============================================

Der Förderverein Inklusionsschule Irbid (FII e.V.)
wurde am 01. Mai 2018 in Öhringen gegründet. Mit den Geldern, die über diesen Verein gesammelt werden, wird die Arab Episcopal School (AES) in Irbid, Jordanien, unterstützt. Pfarrer Samir Esaid hat diese Schule mit inzwischen 270 Schülerinnen und Schülern seit 2001 aufgebaut. Sie betreibt dreifache Inklusion:

  • Blinde, sehbehinderte und sehende Schüler werden gemeinsam unterrichtet.
  • Muslime und Christen sind als Lehrer/innen und Schüler/innen an der Schule.
  • Jungen und Mädchen werden in den Klassen zusammen unterrichtet.

Helfen Sie uns helfen: Mitgliedsantrag

===============================================

Spendenadresse:
Sie können die Arab Episcopal School über den Förderverein Inklusionsschule Irbid (FII e.V.) durch Ihre Spende unterstützen. Inzwischen ist der Förderverein beim Amtsgericht Stuttgart als eingetragener Verein (e.V.) notiert. Ebenfalls sind wir vom Finanzamt Öhringen als gemeinnützig anerkannt. Jetzt können wir Spendenbescheinigungen ausstellen.

Für die Ausstellung einer Spendenbescheinigung geben Sie bitte Ihre vollständige Adresse lesbar auf der Überweisung an. (Oder Sie senden eine E-Mail oder einen Brief mit Ihrer vollständigen Adresse an die Geschäftsstelle.)

Dabei gilt:

  • Jeder Spender erhält einen Dankesgruß von Pfr. Samir Esaid.
  • Bis 200 Euro gilt Ihr Einzahlungsbeleg als Spendenbescheinigung.
  • Ab 200 Euro (Gesamtsumme Ihrer Spenden) erhalten Sie zum Jahresende eine Jahres-Spendenbescheingung, in der alle Einzelspenden aufgelistet sind, zur Vorlage beim Finanzamt.

Kontaktadresse in Deutschland:
Förderverein Inklusionsschule – FII e.V.
Geschäftsstelle
Dr. Winfried Dalferth
Zum Römerbrunnen 14
74613 Öhringen
Telefon: 07941 9600 273
Fax:        07941 9600 279
Mail:      winfried.dalferth@gmx.de

Deutsches Spendenkonto:
FV Inklusionsschule Irbid e.V.
IBAN: DE96 6209 1800 0344 2820 07
BIC:  GENODES1VHL
Stichwort: Blindenarbeit Irbid

======================================================

Aus der Gründungsveranstaltung:

===============================================

Samir Esaid in Tübingen Weilheim

Schwäbisches Tagblatt Tübingen 24 07 2019

Satzung des Fördervereins Inklusionsschule Irbid FII-e.V.

Gründungsversammlung Rundbrief nach Gründung.

Schule mit dreifacher Inklusion

Förderverein für integrative Blindenschule entsteht

Gemeindebrief ÖHR Förderverein für Blindenschule wird gegründet

Pressemitteilung zur Gründungsversammlung

Schulgeschichte (Anlage zur Pressemitteilung)

Webseite der Arab Episcopal School:  www.aeschool.org.